Kranichtaler Nachzucht erfolgreich auf der DIM 2021

Wir freuen uns sehr, dass auch auf der diesjährigen Deutschen Islandpferdemeisterschaft wieder 4 auf Kranichtal gezüchtete Pferde ganz vorne mit dabei waren:

Natürlich unsere beiden schicken Hengste, Kanill vom Kranichtal und Kvasir vom Kranichtal. Die beiden „Roten Riesen“ präsentierten sich in ausgezeichneter Form unter Gerd Flenders:

Platz 2 im T2 B-Finale für Kanill und Platz 5 im Futurity 5-Gang für Kvasir.

Außerdem selbstverständlich am Start Weltmeister von 2019 Fylkir vom Kranichtal, der es 2x ins A-Finale geschafft hat (Fünfgangpreis und T2) sowie Kraftur vom Kranichtal.

Wir sind stolz, dass sich die Kranichtaler Nachzucht so erfolgreich präsentiert hat und gratulieren allen Reitern!