Wir sind drusefrei

Off

In Deutschland und im gesamten Norden Europas tritt derzeit vermehrt die Infektionskrankheit Druse auf, was für Viele Anlass zur Sorge ist. Wir haben als Vorsichtsmaßnahme in unserem gesamten Bestand (alle Herden und Stallbereiche) stichprobenartig Nasentupfer durch die Amtstierärztin nehmen lassen, die alle einen negativen Befund aufwiesen. Zudem messen wir regelmäßig bei wechselnden Pferden innerhalb jeder Herde und Stallteil die Temperatur, um auch hier alle immer den Überblick zu haben. So können wir mit guten Gewissen sagen, dass der Islandpferdehof Kranichtal frei von Druse ist. Damit dies auch so bleibt, bitten wir unsere Freunde und Gäste, nur mit Pferden aus drusefreien Beständen zu uns auf den Hof zu kommen. Wir danken allen Freunden, Kunden und Besuchern für Ihr Verständnis und hoffen gemeinsam mit allen Islandpferdefreunden, dass durch umsichtigen Umgang und die gebotene Vorsichtsmaßnahmen, diese Druse-Welle sehr bald eingedämmt wird.

Newsletter Anmeldung

erfolgreich angemeldet!