Fünfgänger und spitzen Rennpasser

Saga ist eine sehr gute Fünfgangstute und sie zählt zu den erfolgreichsten Rennpassern, die es überhaupt gibt. In der FEIF-Prüfung hat Saga eine 10,0 für Pass bekommen. Die höchste Endnote in der Passprüfung betrug 8,10.

 

Saga hat viel Temperament bei einer extrem hohen Leistungsbereitschaft. Sie verfügt über eine hohe Rittigkeit und kann alle Gänge bis ins hohe Tempo präsentieren. Gleichzeitig hat Saga auch einen sehr guten und gefestigten Charakter. Sie ist immer höflich und respektvoll im Umgang mit Menschen. Dies alles zusammengenommen macht Saga zu einem hochwertigen Ausbildungspferd, welches natürlich besonders gern bei Gang- und Passprüfungen eingesetzt wird.  Des weiteren wird Saga wegen ihrer ausgeglichenen Art und ihrer Taktsicherheit auch gern an der Longe eingesetzt, um  Reitanfängern ein sicheres und gutes Gefühl für Sitz und Haltung zu vermitteln. Mit Saga wurde Sarah Kuhls 2-fache Deutsche Jungendmeisterin im Speedpass und 2-fache Vize-Deutschemeisterin.