Laxi

vom Kranichtal

Laxi vom Kranichtal

Name: Laxi

Untertitel: vom Kranichtal

Übersetzung: Koseform von lax

Geschlecht: Hengst

Geboren am: 20.05.2020

Farbe: Graufalbe

FEIF-ID: DE2020122723

Vater: MERKUR VOM MAISCHEIDERLAND

Vater Vater: GANTI VOM MAISCHEIDERLAND

Mutter: LAUGA-LITLA VON JOREYKUR

Mutter Vater: KÓNGUR FRÁ WETSINGHE

Beschreibung:

Der niedliche Graufalbe ist ein kräftiger, junger Tölter, der die Menschen verzaubert.

Exterieur:

Er steht auf einem kräftigen, korrekten Fundament, mit starken Gelenken und sehr guten Sehnen.

Charakter:

Dieser Junghengst ist, wie seine Geschwister, allem Neuen gegenüber aufgeschlossen. Er ist witzig und charmant, ohne dabei aufdringlich zu sein.

Gänge:

Voraussichtlich viergängig mit sehr viel Tölt. Darüber hinaus verfügt er über guten Trab und einen schönen Bergaufgalopp.

Ausbildungsstand:

Fohlen ABC

Wer passt zu mir:

Der junge Mann verspricht, wie seine Geschwister, ein Spaßpferd und Freizeitpartner im besten Sinne zu werden. Er sucht einen aktiven Menschen, der mit ihm die Welt erobert und der für jeden Spaß zu haben ist.

Vater:

Sein Vater Merkur ist ein sehr imposanter, 151 cm großer Fünfganghengst. Er ist ein sehr großer Dunkelbrauner mit langem Behang. Bereits 5-jährig absolvierte er seine erste Fizo und gewann das Zuchtchampionat in Zachow. 1 Jahr später schloss er in Berlar mit einer Gebäudenote von 8.48 und Reiteigenschaften mit 8.24, Gesamtnote 8.34 ab.

Mutter:

Seine Mutter Lauga ist ein sehr beliebtes Reitschulpferd, mit schier nie endenwollender Energie und einer hohen Leistungsbereitschaft. Auch auf unseren Ritten ist Lauga-Litla ein gern gerittenes Pferd, da sie immer zuverlässig und auch in schwierigen Situationen immer gut zu händeln ist.

Geschwister:

Er ist Vollbruder zu Lani, Lif und Laki.

Pflegezustand:

Der Pflege- und Futterzustand von Laxi ist sehr gut. Laxi ist wie alle von Kranichtal gezüchteten Pferde ekzemfrei und aus ekzemfreien Elternlinien. Er kann jeder Zeit besichtigt werden. Laxi steht zur Zeit in der Jungpferde- /Jungwallach-Herde. 

Sonstiges:

Preiskategorie C

Preiskategorie: B - bis 20.000€