Hörn ist eine wunderhübsche junge Stute, mit einer tollen einseitigen Mähne. Sie besticht durch ihre neugierige Art und Weise. Ihre treuen und wachen Augen verzaubern jeden Betrachter.

Exterieur

Hörn ist eine langlinige Jungstute, mit einer harmonischen Dreiteilung. Ihre Gelenke sind kräftig mit gut abgesetzten Sehnen.

Charakter

Hörn ist eine neugierige und aufmerksame Jungstute, die sich wie ihre Mutter setst unerschrocken zeigt. Sie ist den Menschen gegenüber freundlich aber nie aufdringlich.

Gänge

Hörn zeigt freilaufend sowohl Tölt als auch Trab. Dabei zeigt sie viel Fluss in der Bewegung. Ihre Gänge sind stets taktklar mit einer hohen Tempovarianz.

Ausbildungsstand

Altersendsprechend ist Hörn noch roh. Sie kennt das Jungpferde ABC, ist Schmiede- und Verladefromm und halfterführig.

Wer passt zu mir

Jeder der ein zuverlässiges Pferd für entspannte Ausritte sucht. Hörn wird eine Tölterin werden, die wie ihre Mutter für jeden Spaß zuhaben ist. Wenn sie also auf der suche sind, nach einer Freundin fürs Leben, die sie im Tölt durch die Wälder tragen soll, sind sie bei Hörn gold richtig.

Vater

Hörns Vater ist Hamar vom Kranichtal. Er ist ein ganz besonderer Vierganghengst, der durch seinen Spirit und seine sehr angenehme Art und Weise jedes Herz erobert. Hamar ist ein Hengst mit viel Ausstrahlung und Ausdruck, der seinem Vater Laxnes alle Ehre macht. Hamar hat sehr gute Gänge mit viel Bewegung und Tempovarianz.

Mutter

Hörns Mutter Hneta ist eine große und sympatische dunkelbraune Stute mit langem und dichten Behang, sowie viel Stutenausdruck. Sie ist eine liebenswerte Stute mit ganz viel Tölt. Sie ist immer freundlich und stets unkompliziert.