Grosser kraftiger Jungwallach mit viel natürlichem Tölt und entspanntem Wesen.

Exterieur

Der kraftiger Braune, zeichnet sich durch ein insgesamt hervorragendes Exterieur aus. Er hat große Gelenke, klar abgesetzte Sehnen und ein kräftiges Fundament.

Charakter

Er ist ein freundlich, höflich und den Menschen zugetan.

Gänge

Hávi zeigt alle Gänge freilaufend mit viel Energie und sehr guter Ganghöhe- und weite. Er ist deutlich fünfgangveranlagt mit viel taktklarem Tölt.

Ausbildungsstand

Er ist halfterführig und kennt den Trainingstall, Putzen und Führen.

Wer passt zu mir

Hávi dürfte ein Reitpferd werden, das seinem Reiter später viel Freunde bereiten wird. Durch seine Lauffreude und Aufgeschlossenheit Neuem gegenüber, gehen wir davon aus, dass er ein Pferd für alle Gelegenheiten wird.

Hávi sucht nach einem Menschen, der mit Spaß und Freude Neues entdeckt und nach einem eben solchen vierbeinigem Partner sucht.

Vater

Hávis Vater Laxnes wurde 2007 Weltmeister in der Töltprüfung T2. Er fiel schon auf seiner Materialprüfung 2001 als Ausnahmehengst auf. Richterspruch: "Extrem ausdruckstarker, imponierender Spitzenvierganghengst mit außergewöhnlich beeindruckendem Tölt und hoch-weiten Bewegungen bei sehr guter Hinterhand in allen Gängen. Präsentierte sich in sehr guter Form bei hoher Leichtrittigkeit." Laxnes Nachkommen sind wie er - leichtrittig bei hoher Leistungsbereitschaft, höflich, respektvoll, leicht in der Hand und durch ihren menschenbezogenen Charakter unkompliziert im Umgang.

Mutter

Hávis Mutter Hekla frá Stóra-Hofi wurde bereits fünfjährig international mit einer Reiteigenschaftsnote von 8,02 vorgestellt. Hekla ist eine Elite-FEIF geprüfte Zuchtstute. Sie verfügt über sehr viel Sutenausdruck und hat für ihren wunderschönen Kopf eine 9,0 erhalten. Hekla hat sehr viel Mähne, wodurch ihr Gesamtbild abgerundet wird. Hekla ist eine Fünfgangstute mit viel Tempovarianz in allen Gängen . Ihre Tochter Hlin vom Kranichtal wurde ebenfalls fünfjährig international mit einer Reiteigenschaftsnote von 8.25 beurteilt.

Geschwister

Hávi ist Vollbruder zu Högni, Hreini, Héla und Hallveig.

Pflegezustand

Der Pflege- und Futterzustand von Hávi ist einwandfrei, zudem ist er ekzemfrei und aus ekzemfreien Elternlinien. 


Hávi ist, wie alle unsere Pferde, in der weltweiten Islandpferdedatenbank Worldfengur gelistet, zu erkennen an der FEIF- ID-Nummer. Im Worldfengur sind alle Zuchtwertschätzungsdaten (International BLUP) halbjährlich aktualisiert gelistet. Zur Einsicht der Zuchtdaten bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.