Birkir

vom Kranichtal

Name: Birkir

Untertitel: vom Kranichtal

Übersetzung: Männername

Geschlecht: Hengst

Geboren am: 31.05.2022

Farbe: Braun

Vater: Merkur vom Maischeiderland

Vater Vater: Ganti vom Maischeiderland

Mutter: Brýja vom Kranichtal

Mutter Vater: Laxnes vom Störtal

Beschreibung: Eleganter, typvoller, großer, elastischer 4-Gänger mit sehr viel Naturtölt und schönem schwungvollem Trab.

Exterieur: Birkir ist ein großer, typvoller Junghengst mit guter Dreiteilung. Besonders ansprechend ist sein großes waches Auge, welches ihm seine Großmutter und geliebte Reitschulstute Björk vermacht hat.

Charakter: Birkir ist aufmerksam und interessiert an allem Neuen, dabei gelassen und nicht aus der Ruhe zu bringen. Birkir ist aber auch sehr menschenbezogen und verschmust, man möchte ihn einfach ständig knuddeln.

Gänge: Birkir ist ein elastischer 4-Gänger mit sehr viel Naturtölt und schönem schwungvollem Trab. Beide Gangarten zeigt er neben Schritt und Galopp im Freilauf.

Vater: Merkur ist ein sehr imposanter Fünfganghengst. Er ist ein sehr großer Dunkelbrauner mit langem Behang. Bereits 5-jährig absolvierte er seine erste Fizo und gewann das Zuchtchampionat in Zachow. 1 Jahr später schloss er in Berlar mit einer Gebäudenote von 8.48 und Reiteigenschaften mit 8.24, Gesamtnote 8.34 ab. Weiter war Merkur F1 und T2 LK1 qualifiziert und hatte bis zu 7er Noten in der T2.

Pflegezustand: Kerngesunder Junghengst, deutsch gezogen, ekzemfrei, aus ekzemfreien Elternlinien.

Preiskategorie: A - bis 10.000€