Brími ist ein ansprechender junger Fuchswallach, der der Übersetzung seines Namens alle Ehre macht, denn sein Fell ist leuchtend Fuchs-Rot. 

 

Exterieur

Der langbeinige junge Mann hat ein sehr harmonisches Exterieur und starke Gelenke.

Charakter

Brimi zeigt sich den Menschen sehr zugetan. Er hat ausreichend Temperament ist aber dabei sehr angenehm im Umgang. Brimi ist stets freundlich, gelassen und absolut zuverlässig, bei feinen Reaktionen und gutem Temperament.

Gänge

Auf Grund seines sicheren Trabes und seines gut gesprungenen Galopps kann man für den Sport einiges vermuten. Der Tölt ist taktklar und gewinnt zunehmend an Tempovarianz.

Ausbildungsstand

Brimi ist geritten und kennt Halle, Bahn und Gelände. Er ist absolut bombengeländesicher und steht gut an den Hilfen.

Wer passt zu mir

Durch sein gutes Gangwerk und seinen feinen Charakter wäre Brimi ein gutes Jugendsportpferd, aber auch ein ambitionierter Freizeitreiter wird an dem hübschen Fuchs sicher seine Freude haben.

Vater

Brimis Vater Jór  ist ein typvoller, kompakter Brauner mit viel Behang und großem, wachen Auge. Seine durchgehend hohen Reiteigenschaftsnoten bestätigt er in der täglichen Arbeit wie auch erfolgreich auf den Turnieren. Er verkörpert alle Vorteile eines Gaedinger: hohe, kraftvolle Bewegungen mit viel Aktion in allen Gangarten und Tempi, dabei nervenstark und turniererfahren. Jór ist bereits fünfjährig durch seine hohe Beurteilung in der FIZO mit einer Reiteigenschaftsnote von 8,63 aufgefallen. 

Mutter

Brimis Mutter Brött hat sehr viel Tölt von ihren Eltern vererbt bekommen. Ihr Vater Laxnes vom Störtal ist Weltmeister 2007 in der Töltprüfung T2. Brötts Mutter Björk ist eine absolute Töltmaschine.

Pflegezustand

Der Pflege- und Futterzustand von Brimi ist einwandfrei, zudem ist er ekzemfrei und aus ekzemfreien Elternlinien. Regelmäßige Impfungen, Entwurmungen, sowie die Hufpflege sind bei uns selbstverständlich.  

 


Brimi ist, wie alle unsere Pferde, in der weltweiten Islandpferdedatenbank Worldfengur gelistet, zu erkennen an der FEIF- ID-Nummer. Im Worldfengur sind alle  Zuchtwertschätzungsdaten (International BLUP) halbjährlich aktualisiert gelistet. Zur Einsicht der Zuchtdaten bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.