Brana ist ein elegante junge Dame die, wie alle ihre Geschwister über viel Tölt, ein freundliches Wesen und ein bezauberndes Äußeres verfügt.

Exterieur

Branas gut angesetzter Hals und die gute Aufrichtung lassen für das spätere Reiten schon einiges erwarten. Sie verfügt insgesamt über ein harmonisch Exterieur.

Charakter

Die hübsche Braune ist aufmerksam und zeigt feine Reaktionen.Sie ist super unkomlipziert und entspannt. Eher ruhiger.

Gänge

Brana verfügt neben ihrem taktklaren, guten natürlichen Tölt über gute Grundgangarten.

Ausbildungsstand

Brana ist Viergänig ausgebildet und geht am liebsten ins Gelände.

Wer passt zu mir

Brana verspricht eine echte Freundin fürs Leben zu werden, die einen ebendsolchen zweibeinigen Partner sucht, der gemeinsam mit seinem vierbeinigen Partner die Welt im Tölt erobern möchte.

Vater

Branas Vater Laxnes wurde 2007 Weltmeister in der Töltprüfung T2. Er fiel schon auf seiner Materialprüfung 2001 als Ausnahmehengst auf. Richterspruch: "Extrem ausdrucksstarker, imponierender Spitzenvierganghengst mit außergewöhnlich beeindruckendem Tölt und hoch-weiten Bewegungen bei sehr guter Hinterhand in allen Gängen. Präsentierte sich in sehr guter Form bei hoher Leichtrittigkeit." Laxnes Nachkommen sind wie er - leichtrittig bei hoher Leistungsbereitschaft, höflich, respektvoll, leicht in der Hand und durch ihren menschenbezogenen Charakter unkompliziert im Umgang.

Mutter

Branas Mutter Björk ist eine große kräftige Stute mit einem ansprechenden Gebäude. Besonders ins Auge fällt ihre lange und dichte Mähne, durch die Björks femininer Kopf noch mehr zur Geltung kommt. Bereits sehr früh wurde Björk geritten FEIF geprüft. Björk verfügt über einen sehr leicht zu reitenden Tölt, der bis ins hohe Tempo immer taktklar ist. Tölt ist Björks bevorzugte Gangart. Sie vererbt ihren Kindern, neben dem taktklaren guten Tölt, viel Ausdruck und das große wache Auge.

Geschwister

Brana ist Vollschwester zu Bjoer, Brött, Bjalla, Bruno, Bryja, Baldur, Bragi und Bassi.