Bor ist ein hübscher Rotfalbe, der durch seine aufgeschlossene Art ein wahrer Kumpeltyp ist.

Exterieur

Bor besticht durch ein kräftiges Fundament und mit einer guten Dreiteilung. Er hat starke Gelenke mit guten abgesetzten Sehnen.

Charakter

Bor ist ein neugieriger, höflicher, unerschrockender und unkomplizierter Wallach, den so leicht nichts aus der Ruhe bringen kann.

Gänge

Freilaufend zeigt er hauptsächlich Tölt. Dieser ist immer Takt klar mit ansprechenden Bewegungen. Vorraussichtlich ist Bor fünfgängig veranlagt.

 

Ausbildungsstand

Altersentsprechend ist er noch roh. Er ist Halfterführig, Schmiede und Verlade fromm. Bor kennt das Jungpferde ABC.

Wer passt zu mir

Von Bor erwarten wir, dass er ein kompletter Allrounder wird, der sich überall, egal ob Ovalbahn oder Gelände zu präsentieren wissen wird. Wir wünschen uns für den jungen Herren einen Partner, der mit ihm gemeinsam die Welt erobert.

Vater

Bors Vater Frami ist ein noch junger gangstarker Rappwindfarbender, der durch seine Ausstrahlung sofort jedem ins Auge sticht. er präsentiert alle Gangarten mit hochweiten Bewegungen , immer guter Aufrichtung und zeigt in allen Gängen viel Fluss und Energie. Im Umgang ist Frami freundlich und höflich.

Mutter

Seine Mutter Bil ist ebenfalls eine Rotfalben Stute..Bil reagiert fein und schnell und ist immer kooperativ. Sie ist lernwillig und menschenbezogen. Bil ist ein Fünfgangstute mit sehr viel taktklarem Tölt und guten Passansätzen.

Pflegezustand

Bor ist einem sehr guten Pflege- und Futterzustand.


Bor ist wie alle von Kranichtal gezüchteten Pferde Ekzem frei und aus Ekzem freien Elternlinien. Er kann jeder Zeit beischtigt werden. Er steht in der Jungpferde, Jungwallach und Junghengst Aufzuchtsweide.