Bessa ist eine elegante, hübsche Rappstute, die wie ihre Mutter dem Menschen zugewandt ist und über viel flüssigen Tölt verfügt.

Exterieur

Bessa ist eine elegante junge Dame die auf einem überaus korrekten Fundament steht.

Charakter

Bessa hat den liebenswerten Charakter ihrer Mutter geerbt, die auf Kranichtal seit vielen Jahres zu den beliebtesten Schulpferden zählt.

Gänge

Bessa verfügt über sehr viel natürlichen Tölt, den sie mit einer schönen Haltung präsentiert.

Ausbildungsstand

Tessa ist altersentsprechend natürlich noch roh, aber sie ist an allem interessiert, was um sie herum passiert und zeigt sich dabei unerschrocken und mutig.

Wer passt zu mir

Von Tessa denken wir, dass sie wie ihre Mutter, eine Freundin für alle Lebenslagen werden wird.

Vater

Bessas Vater Merkur ist ein bildschöner großer Fünfganghengst mit hoch-weiten Bewegungen. Er konnte bereits fünfjährig das Zuchtchampionat in Zachow gewinnen und überzeugte dann ein Jahr später noch mit seiner hohen FIZO, bei der er mit der Gesamtnote 8,34 (Gebäude 8,48 und Reiteigenschaften 8,24) Elite gesamt und in beiden Teilbereichen wurde. Sein liebevoller Charakter kombiniert mit seinem sehr guten Gebäude und seinem herausragenden Tölt, sieht man bereits in seinen Nachkommen. Merkur wurde sechsjährig von einem 13-jährigen Mädchen schon auf Turnier erfolgreich vorgestellt.

Mutter

Bessas Mutter Brún ist eine sehr kinderliebe Stute deren Tölt  immer taktklar und sehr leicht zu reiten ist. Sie ist ein in sich ruhendes Pferd, dass stets freundlich im Umgang ist.Besonders hervorzuheben ist Brúns gute Abstammung. Sie geht auf Stjarni frá Dalsmynni zurück, der ein Sohn des Landsmot-Siegers Orri frá Pufu ist.

Pflegezustand

Bessa erfreut sich bester Gesundheit.


Bessa ist, wie alle von Kranichtal gezüchteten Pferde, ekzemfrei und aus ekzemfreien Elternlininen.