VERKAUFT

 

Baldur vom Kranichtal ist ein großer, gutaussehender junger Wallach, der alle Blicke auf sich zieht.

Exterieur

Baldur verfügt über eine sehr gute Oberlinie und eine harmonische Dreiteilung. Er ist elegant, langbeinig und für sein junges Alter weit entwickelt. Er hat üppigen Behang, eine lange dichte Mähne mit langem Schopf und viel Schweif.

Charakter

Baldur ist leistungs- und lernbereit, kooperativ und fein in den Reaktionen. Sein Temperament ist immer regulierbar. Er ist sehr menschenbezogen und höflich.

Gänge

Baldur verfügt neben seinem guten Tölt auch über einen Trab mit hochweiten Bewegungen. Er hat in allen Gängen viel Fluss und Energie.

Ausbildungsstand

Baldur ist einfach zu reiten, leicht am Zügel und  derzeit im Aufbautraining. Er ist sicher in den Grundgangarten. Tölt ist taktklar bis ins Mitteltempo. Er ist nervenstark und immer zuverlässig. 

Wer passt zu mir

Baldur sucht einen Menschen der mit ihm gemeinsam Ovalbahn, Gelände und alle Lektionen erobert. Er ist auf Grund seiner freundlichen, unkomplizierten Art sowohl für ungeübte wie auch erfahrene Reiter geeignet und würde auch auf dem Turnierplatz eine sehr gute Figur abgeben. Wir können uns Baldur auch gut als Kinder- oder Jugendsportpferd vorstellen.

Vater

Baldurs Vater Laxnes wurde 2007 Weltmeister in der Töltprüfung T2. Er fiel schon auf seiner Materialprüfung 2001 als Ausnahmehengst auf. Richterspruch: "Extrem ausdruckstarker, imponierender Spitzenvierganghengst mit außergewöhnlich beeindruckendem Tölt und hoch-weiten Bewegungen bei sehr guter Hinterhand in allen Gängen. Präsentierte sich in sehr guter Form bei hoher Leichtrittigkeit." Laxnes Nachkommen sind wie er - leichtrittig bei hoher Leistungsbereitschaft, höflich, respektvoll, leicht in der Hand und durch ihren menschenbezogenen Charakter unkompliziert im Umgang.

Mutter

Baldurs Mutter Björk ist eine große kräftige Stute mit einem ansprechenden Gebäude. Besonders ins Auge fällt ihre lange und dichte Mähne, durch die Björks femininer Kopf noch mehr zur Geltung kommt. Bereits sehr früh wurde Björk geritten FEIF geprüft. Björk verfügt über einen sehr leicht zu reitenden Tölt, der bis ins hohe Tempo immer taktklar ist. Tölt ist Björks bevorzugte Gangart. Sie vererbt ihren Kindern, neben dem taktklaren guten Tölt, viel Ausdruck und das große wache Auge.

Geschwister

Baldur ist Vollbruder zu Bjoer, Brött, Bjalla, Bruno, Bryja, Bragi und Bassi. 

Pflegezustand

Der Pflege- und Futterzustand von Baldur ist einwandfrei, zudem ist er ekzemfrei und aus ekzemfreien Elternlinien. Regelmäßige Impfungen, Entwurmungen, sowie die Hufpflege sind bei uns selbstverständlich. Baldur ist beschlagen mit 8er Eisen rundum


Baldur ist, wie alle unsere Pferde, in der weltweiten Islandpferdedatenbank Worldfengur gelistet, zu erkennen an der FEIF- ID-Nummer. Im Worldfengur sind alle  Zuchtwertschätzungsdaten (International BLUP) halbjährlich aktualisiert gelistet. Zur Einsicht der Zuchtdaten bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.