PensionstallHofanlage

Boxen frei!

FN-geprüfte, traumhafte Reitanlage vor den Toren Hamburgs, ein Besuch wird Sie überzeugen und zeigen was wir Ihnen alles bieten. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Pferd. Pensionspferde aller Rassen stehen je nach Wunsch im großen Herdenverband, einzeln oder in der Gruppe, in geräumiger Box mit angeschlossenem großen Paddock oder Außenbox. Im Sommer gibt es täglich kontrollierten Weidegang in der Herde. 5 ha holzeingezäunte Weiden mit Unterstand befinden sich direkt am Hof, weitere 40 ha Weideland sind in Hofnähe.

Der Pensionspreis enthält Vollverpflegung, tägliches Misten, abäppeln, Koppel- oder Weidegang, Nutzung der Halle und Longierzirkel, sowie der Außenanlagen. In der Sattelkammer bekommt jeder Einsteller einen eigenen abschließbaren Sattelschrank.

Wir legen Wert auf eine individuelle Betreuung der Pferde und pflegen eine harmonische Reitergemeinschaft aus Turnier- und Freizeitreitern. Qualifizierter Reitunterricht ist jeder Zeit möglich.

Die Weiden sind portioniert in Wallach- und Stutenweiden und in Tag- und Nachtweiden. Weiterhin stehen Paddocks für die Gastpferde zur Verfügung. Die Pferde werden artgerecht gehalten. Der Stall ist für Pferde und Ponys aller Rassen sehr gut geeignet. Sehr gute Verkehrsanbindungen sind vorhanden.

Beschreibung der Anlage:

  • 200m beleuchtete Ovalbahn
  • 200m beleuchtete Passbahn
  • Beleuchtetes Außenviereck 20×40
  • 3 Km angelegter Springweg mit festen Naturhindernissen (drei Einzelsprünge zwischen 40 und 60 cm, eine Trippelbarre und ein In-Out Sprung)
  • 2 beleuchtete Round Pen (Longierzirkel)
  • Reithalle
  • Laufband zur Trainingsoptimierung
  • Schwemme zum Waschen und Beine Kühlen bei der Hitze
  • 8 ha Weide am Hof mit Holzeinzäunung, Tränken und Sonnendächern
  • Reitunterricht ( ein Trainer A und Pferdewirtschaftsmeisterin,  Trainer C mehrere Bereiter, Reitlehrer & Rittführer)
  • Lehrgänge das ganze Jahr durchgängig mit unterschiedlichen Themen und hochqualifizierte Profireiter
  • Beritt zu Korrektur und Weiterbildung ihres Pferdes
  • gemütliches beheizbares Reiterstübchen mit Tee und Kaffee Küche
  • täglich kontrollierter Weidegang
  • Jungpferde stehen im Sommer auf großen Weiden (40 ha am Dorfrand) und im Winter in artgerechten komfortablen Offenställen
  • Mineral- und Rauhfutter (Heu oder Silage) inklusive
  • separate Boxen mit Paddock und Sattelkammer
  • individuelle Einzel- und Herdenhaltung möglich
  • abwechslungsreiches Ausreitgelände (Schloss Wotersen und Möllner Seenplatte)
  • ruhige Lage mit guter Verkehrsanbindung
  • Sanitäre Anlage für den Reiter (Dusch & WC)
  • Pferde-Trainigs-Laufband
  • Pferde-Solarium

 

Bitte rufen Sie uns für einen Besichtigungstermin an, damit wir Zeit für Sie haben!

 

 

fotoklub 214Jungpferdeaufzucht

Fohlen und Jungpferde finden bei uns ideale Bedingungen, um zu gesunden Freizeit- und Sportpartnern heranzuwachsen. Sie finden im natürlichen Herdenverband auf großen, naturbelassenen, holzeingezäunten Weiden perfekte Erziehungs- und Lebensbedingungen.

große naturbelassene Weiden in extensiver Bewirtschaftung
über 40 ha holzeingezäunte Weiden mit Sonnendächern (Flüsse, Wälder, Berge, Täler, Dämme)
tägliche gewissenhafte Kontrolle durch unser Fachpersonal
tägliche Gabe von Mineralfutter
durchdachte, jungpferdegerechte Fütterung jedes Jungpferd hat seinen eigenen Futterplatz
Gesundheitsvorsorge: durch Wurmkuren 4x im Jahr, Impfungen und Hufpflege

Gern bilden wir Ihr Jungpferd fachgerecht und individuell, je nach seiner Veranlagung und Ihren Wünschen, aus.