Kranichtal bildet sich stets fort

Off

Auf Kranichtal schreiben wir ja gelebtes Wissen groß. Damit wir immer auf dem neuesten Stand von Ausbildungsmethoden, Trainingssystemen und immer in allen Bereichen rund um unseren geliebten Islandpferdereitsport aktuell geschult sind , besuchen wir regelmäßig verschiedene Fortbildungen. Aktuell war grade unsere Sarah auf einer mehrtägigen Trainer-A-Fortbildung, gehalten von Marlise Grimm zum Thema „Leichter Sitz und die Bedeutung des Springens im Islandpferdesport“. Während der Fortbildung hatten die Teilnehmer unter anderem Gelegenheit den Leichten Sitz auf unterschiedlichem Ausbildungsniveau verschiedener Reitschüler zu begutachten und zu analysieren. Im theoretischen Teil wurde unter anderem die Entwicklungsgeschichte des Leichten Sitzes, Vorteile und mögliche Schwierigkeiten beim Unterrichten erörtert und auch die Erarbeitung von Unterrichtskonzepten in Gruppenarbeit war wieder wichtiger Bestandteil der Fortbildung.

Newsletter Anmeldung

erfolgreich angemeldet!