IMGP5253

 

Das Angebot für Schulklassen, außerhalb der Schleswig-Holstein-Ferien eine einwöchige Klassenreise zum Islandpferdehof Kranichtal zu unternehmen, ist eine großartige Möglichkeit Tiere und Natur hautnah zu erleben.
Nur gut 30 Autominuten von Hamburg entfernt, verkehrsgünstig an der A 24 gelegen, befindet sich der Islandpferdehof Kranichtal für Klassen aus Schleswig-Holstein oder dem Hamburger Umland nur einen „Katzensprung“ entfernt.
Klassenfahrten sind immer aufregend… Und das ist auch gut so!

Den befürchteten Stress kann man leicht im Rahmen halten. Der Islandpferdehof Kranichtal weiß, dass Lehrer und Lehrerinnen gerade auf Klassenfahrten Unterstützung gut gebrauchen können. Die Aufsicht und Anleitung der Reitprogramme werden natürlich durch unser geschultes Personal durchgeführt. Außerdem unterstützen wir Sie in allen weiteren Punkten, z. b. mit selbst durchgeführten Programmpunkten, Hilfe bei Ihren Aktivitäten und auch bei schlechtem Wetter gehen uns die Ideen nicht aus.

Das Hofgelände hat große Flächen zum Toben und Spielen. Die Kinder können ohne Gefahr „losgelassen“ werden. Wir haben einen Spielplatz, Streichelzoo, handzahme Mini-Schweine und und und
Da sich unser Gelände an einer Sackgasse befindet, haben wir hier keinen nennenswerten Straßenverkehr, dafür aber jede Menge Natur, Wald und Wiesen rundherum.
Die Kinder können erste Kontakte zum Pferd und unseren anderen Tieren knüpfen. Jeden Tag reiten, auf die Weiden fahren und vielleicht sogar ein frisch-geborenes Fohlen finden. Für Kinder oder Lehrer bietet diese Klassenfahrt sowohl, Action, Sport und Unternehmungen wie auch Erholung und Nähe zur Natur.
Informationsmaterial für interessierte Klassen stehen den Lehrern oder Elternvertretern auf Anfrage zur Verfügung.