Ausbildung auf dem Islandpferdehof Kranichtal

Wir haben  noch Ausbildungsplätze für 2017 in allen Berufsfeldern zu vergeben !!

 

 

fotoklub 214

 

 

Der Islandpferdehof Kranichtal ist einer der wenigen Betriebe für Islandpferde in Deutschland, der in mehreren Berufsfelder ausbilden darf.

In dem Berufsfeld Pferdewirtschaft darf der Islandpferdehof Kranichtal gleich in drei Schwerpunkten ausbilden:

Pferdewirt/Pferdewirtin

  • Haltung und Service, hier wünschen wir uns idealerweise, dass Bewerber über Office Kenntnisse verfügen
  • Zucht, hier wünschen wir uns idealerweise, dass Bewerber den Besamungswart haben
  • Spezialreitweisen-Gangpferdereiten, hier wünschen wir uns idealerweise, dass Bewerber schon Turnierergebnisse mit eigenem Pferd vorweisen können und im Besitz (mindestens) eines IPZV-Reitabzeichens sind.

In dem Berufsfeld der Tierpflege darf der Islandpferdehof Kranichtal zum Tierpfleger/-in Fachrichtung Tierheim/Tierpension ausbilden.

In dem Berufsfeld der Landwirtschaft darf der Islandpferdehof Kranichtal zum   Landwirt/-in (Schwerpunkt Tierzucht) ausbilden.

Bei allen Bewerbern für die Bereiche Pferdewirt, Tierpflege und Landwirtschaft wünschen wir uns ein ansprechendes Erscheinungsbild und nach Möglichkeit die Führerscheine der Klasse „B/BE“.

Im Berufsfeld Betriebswirtschaft darf der Islandpferdehof Kranichtal zum Kaufmann bzw. Kauffrau für Büromanagement ausbilden.

Bei allen Bewerbern für den Bereich Büromanagement erwarten wir ein gepflegtes Erscheinungsbild und idealerweise Grundkenntnisse im Umgang mit den gängigen PC-Arbeitsprogrammen.

In der Akademische Laufbahn darf der Islandpferdehof Kranichtal auch im dualen System ausbilden zum Bachelor Studiengang Fitnessökonomie ausbilden.
Um die verschiedenen Berufsfelder kennen zu lernen und genau die passende Ausbildung zu finden, bieten wir jederzeit Plätze für Schul-, Betriebs- und Jahrespraktika an.

Für alle Ausbildungen auf dem Islandpferdehof Kranichtal sind uns besonders wichtig:

  • Freude an der Arbeit mit Mensch und Tier
  • gutes Horsemanship
  • Mindestalter 18 Jahre, PKW-Führerschein
  • Offenheit für Neues
  • kein Heimweh
  • Bereitschaft Neues dazuzulernen und Gelerntes selbständig umzusetzen
  • Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein
  • Freundlicher und ruhiger Umgang miteinander
  • Sportlichkeit

Und das können wir bieten

  • Liebe und hoch ausgeglichene Lehrpferde
  • tolle und nette Kundschaft
  • offenes junges dynamisches Team
  • Unterkunft auf dem Hof
  • Zeitgemäße Entlohnung
  • Taschengeld für Praktikanten (ab dem zweiten Monat)
  • qualifizierte Ausbildung

 

Wir freuen uns wenn wir Ihr Interesse an einer Ausbildung auf Kranichtal geweckt haben und bitten um schriftliche Bewerbung an Sarah Kuhls.