Referenzen

Marina
28.02.2018
An zwei Wochenenden im Februar habe ich den Basispass auf Kranichtal gemacht.
Es ist schon viel zum Lernen, aber die Theorie und Praxis wurde sehr verständlich mit Spaß und auch genug Ernst von Sarah vermittelt. Die Prüfung war ganz entspannt, so dass keiner Prüfungsangst haben musste. Am Ende haben alle den Basispass bestanden! 🙂 Ich hatte vier schöne Tage auf Kranichtal.
Es ist ein sehr schöner, gepflegter Hof mit vielen Pferden, die das ganze Jahr auf der Weide stehen, süßen und frechen Fohlen zum Gucken, einem Esel, zwei Shettys und zwei Schweinen.
Sarah und das Team sind immer ansprechbar und die Atmosphäre auf dem Hof ist einfach locker (keine Spur von Heckig oder „Abfertigung“).“

Viele Grüße aus Hamburg
Marina

Regina & Beate
28.10.2017
Wir hatten einen 2-Stunden-Ausritt gebucht und zwei wirklich liebe Pferde bekommen. Einen 6-jährigen Wallach mit schönem Trab und weichem Tölt, wenn man ihn gefunden hat. Die Stute war wirklich rittig und sehr entspannt – wie bestellt. Sogar auf der Galoppstrecke konnte sie durchpariert werden und wieder angaloppieren. Schöner Hof, das Gelände abwechslungsreich und total liebe und kompetente Betreuung und sooo schöne Pferde!

Lily & Maxi
28.10.2017
Wir wurden beim Ausritt gut unterhalten. Die Reitstrecke hat uns gut gefallen. Unsere Reitbegleitung hat uns gut geholfen, mit den Ponies klar zu kommen, die zwischenzeitig umdrehen wollten. Trotzdem sind die Pferde toll ausgebildet und uns wurde viel über sie erklärt. Wir können den Hof weiterempfehlen und kommen gern wieder.

Carolina & Olaf
28.10.2017
Vor unserem spannenden Ausritt bekamen wir eine tolle Einweisung und wurden die ganze Zeit gut geführt. Alles in allem sind die Ausritte sehr empfehlenswert und wir kommen gern wieder.

Maja & Malin
23.10.2017
Auf unserem zweistündigen Ausritt hatten wir eine lange Galoppstrecke. Die Pferde waren sehr brav und das Gelände war echt schön. Unsere Rittleiterin war sehr nett.

Angela & Anette
21.10.2017
Unser heutiger Zwei-Stunden-Ausritt mit Sven hat uns sehr gefallen. Er hat uns auch sehr gut durch das Gelände geführt. Der Kranichtalhof ist sehr empfehlenswert und wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

Sonja & Lia
20.10.2017
Vor
unserem Zwei-Stunden-Ausritt wurde für jeden das passende Pferd ausgesucht. Unsere Rittleiterin Tia war sehr nett und wir sind durch schönes und abwechslungsreiches Gelände geritten. So schön, wie mit diesen Pferden sind wir noch nie getöltet. Beim Galopp in die Abendsonne haben wir sogar einen doppelten Regenbogen gesehen. Die Stimmung auf dem Hof war sehr locker und entspannt.

Alina & Lars
20.10.2017
Der Zwei-Stunden-Ausritt hat uns unglaublich viel Spaß gemacht. Nette Leute, tolle Pferde und schöne Lsndschaft in der man reitet. Wir kommen gerne wieder.

Muriel, Franka, Rebecca & Marisa
15.10.2017
Aller Anfang ist schwer, wo sollen wir beginnen? Da waren die Fohlen, die kleinen von diesem Jahr, so süß. Wir tränkten die Fohlen, besser gesagt, eines davon. Wir haben es jeden Tag mit Milch versorgt und es hat getrunken. Neben den Ausritten, die wir täglich unternahmen, hatten wir auch Sprungunterricht und am Ende sind alle Pferde gesprungen, Brimi am Besten. Und dann war da noch  …

Anja
15.10.2017
Super schönes Gelände, tolle und liebe Pferde, sowie super nette Atmosphere. Nur zu empfehlen, gerne wieder. Vielen Dank und bis bald!!!

Julia
15.10.2017
Hier gibt es die tollsten und mutigsten Pferde der Welt. Bei super Herbstwetter hatten wir einen wunderschönen Tag im Naturschutzgebiet Hellbachtal. Vielen Dank und bestimmt bald wieder.

Anni Grunner
14.10.2017
Es war super! Sven war ein Schatz! Kaeti auch!

Mirjam Michaels
14.10.2017
Es war mega super! <3 Eddi

Familie Zinn
14.10.2017
Da ich das erste Mal in meinem Leben auf dem Pferd war, hat Sven mich mit viel Geduld super geleitet. Uns hat es viel, viel – besser gesagt mega Spaß gemacht. Auf jeden Fall nochmal wieder. Wir wünschen euch alles Beste und danken für euren Einsatz.

Sabine & Anna-Lena
13.10.2017
Es sind hier alle sehr freundlich. Der Ausritt war super und die Pferde waren im Gelände auch flott, aber gut händelbar. Wir kommen gerne wieder.

Marisa
09.10.2017
Dass wir so viel galoppiert sind, war cool 🙂 Nette Begleitung (Rebecca).  Die Strecke war super schööön! Die Pferde/Ponys waren lieb und der Kuchen war lecker. Hat Spaß gemacht!! 🙂

Sabine Geerdts
09.10.2017
Am Samstag den 7.10.2017 stand für meine Tochter und mich auf dem Kranichtal ein zwei Stunden Ritt an. Trotz regnerischem Wetter, wurden wir sehr herzlich und mit bester Laune empfangen. Nach einer kleinen Hofbesichtigung wurden uns unsere Pferde vorgestellt. Die zugeteilten Pferde Bragi und Lauga trugen uns sicher durch das Gelände. Auch umgekippte Bäume konnten sie nicht aufhalten. Durch die Trittsicherheit meisterten wir auch solche Hindernisse. Unsere Begleitung Tia, war sehr kompetent und konnte all unsere Fragen rund um das Pferd gut beantworten. Zusätzlich hatte sie tolle Tipps, die uns halfen die Pferde zu tölten. Wir bedanken uns ganz herzlich, dass wir so tolle Islandpferde reiten durften und für die tolle Betreuung. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

Nele Gruber
02.10.2017
Es hat mir sehr gut gefallen, weil die Landschaft und die Reitlehrerin (Michelle) sehr toll sind. Sie ist sehr freundlich und man darf durcheinander reiten, nicht in einer Abteilung. Den Hof finde ich auch sehr toll, da die Pferde viel Auslauf bekommen und hier auch andere Tiere leben. Farri ist ein sehr süßer aber auch frecher Wallach. Bragi war das Pferd meiner Freundin und auch sehr frech und toll. Sie sind auch sehr schnell, vor allem im Galopp. 🙂 Also insgesamt hat es mir hier sehr, sehr gut gefallen und ich werde auf jeden Fall wiederkommen. Tölt ist sehr cool und toll zu sitzen. Schaut ihn euch auf jeden Fall mal an.

Vivienne Ziegler
02.10.2017
Es hat mir sehr gut gefallen, weil die Landschaft und die Reitlehrerin (Michelle) sehr toll sind. Die Pferde (Ponys) sind auch richtig toll. Wir haben den zwei-Stunden Ausritt geritten. Wir hatten Farri, Bragi und Graumür. Ich kann diesen Hof wirklich empfehlen, hier hat man alles was das Herz begehrt. Wir sind super viel galoppiert und sind auch viel Tölt geritten. Also schaut euch den Hof unbedingt mal an.

Angelique Stanko
01.10.2017
Hallo ihr lieben Kranichtaler ,

Meine Ausbildung zur Pferdewirtin habe ich auf Kranichtal absolviert. Es war damals mein erster richtiger Kontakt mit den Islandpferden. Sarah hat mich von der pike auf im Reiten und Unterrichten ausgebildet und dabei auf jedes kleine Detail geachtet. Dadurch habe ich mich immer gut aufgehoben gefühlt. Auch in der Arbeit mit Kunden, dem Marketing und der eigenen Persönlichkeit wurde ich weitergefördert. Da Kranichtal seinen Kunden ein breites Spektrum an Möglichkeiten bietet, konnte ich in allen Bereichen Erfahrungen sammeln und mich weiterbilden. Beim Unterrichten wurde mir später freie Hand gelassen und da alle Pferde sehr gut ausgebildet und ausgeglichen sind waren nicht nur Gang und Dressur, sonder auch Horse Ball, Pferdefußball-Turniere und anspruchvolle Springstunden möglich. Da auch einige Verkaufspferde in der Reitschule laufen, gibt es jedes Jahr neue, auch junge, anspruchsvolle Pferde für die Reitschüler. Dadurch wird es nie langweilig und die Reitschüler können optimal gefördert werden.

Auch die Verkaufspferde provitieren davon und bekommen mehr Routine. Sarah achtet darauf, dass das Training für die Pferde und Reitschüler sehr abwechslungsreich gestaltet wird. Alle Pferde kennen Laufband, Bodenricks, Freispringen, Ausritte, Hand – und Führpferdetraining usw. ich habe selten eine so abwechslungsreiche Arbeit gesehen.
Auch die Pferdehaltung ist sehr vorbildlich. Ich durfte mit Sarah viele bekannte Islandpferdeställe in ganz Deutschland besuchen. Von all diesen Ställen die ich kennengelernt habe, ist Kranichtal der einzige ohne Boxenhaltung. Alle Pferde, auch die Hengste, haben einen Paddock und Kontakt zu Artgenossen. Dies macht die Pferde besonders ausgeglichen. Auf den großen Außenweiden können die Zucht-, Schul- und Verkaufspferde regelmäßig Urlaub machen und einfach mal Pferde sein. Im großen Herdenverband können die Fohlen und Jungpferde artgerecht aufwachsen und werden dadurch auf das Leben als Reitpferd perfekt vorbereitet. Das macht die Arbeit mit ihnen sehr leicht und angenehm. Die Weiden sind sehr abwechslungsreich angelegt und bieten auch gute Trainingsmöglichkeiten im Gelände.
Ich hatte noch das Glück, Laxnes kennenlernen zu dürfen. Ich habe noch nie einen so ausgeglichenen Hengst gesehen. Dieses Wesen vererbte er auch an seine Nachkommen. Genauso wie sein Bewegungstalent.
Ich habe auf Kranichtal viel erlebt und gelernt, wovon ich heute noch profitiere. Es gab auch harte Zeiten, aber auf harte Zeiten folgten immer wieder Gute. ? Ich werde die Zeit auf Kranichtal nie vergessen und komme immer wieder gerne dort hin ?

Angelika Fischer und Klaus Fleischer
29.09.2017

Wir hatten einen wundervollen Ausritt – auch das Wetter spielte mit. Die Einweisung und das Heranführen an die Pferde war prima – für uns Anfänger sehr verständlich. Ein Proberitt auf der Koppel und dann folgte ein wunderschöner 2-stündiger Ausritt durch die Natur. Wir beide hatten eine Begleitung, die uns ganz viel beistand. Zum Abschluss wurden wir mit Kaffee und Kuchen bewirtet. Bewertung: Super – und gerne wieder!

Lucie Röttgers
28.09.2017

Ein toller Ausritt mit tollen Pferden! Alles super easy und es hat viel Spaß gemacht! Wir durften die Pferde vom Paddock holen und für den Ausritt selber fertig machen, so hatte man schon mal eine gute Gelegenheit sein Pferd kennenzulernen!  Die Begleitung, namens Michelle war super nett, hat uns viel tolles über den Hof und die Pferde erzählt. Kann es nur empfehlen!

Katja und Bernhard Ohlendorf
28.09.2017
Vor 1 1/2 Jahren haben wir den Hof Kranichtal zum ersten Mal besichtigt.  Wir wurden von den freundlichen und kompetenten Mitarbeiterinnen über den Hof geführt, konnten alles ansehen und waren begeistert von den Pferden, dem Hof und der Weise, wie mit den Pferden umgegangen wird und  von dem Umfang der Ausbildung der Pferde. Es stand schnell für uns fest dass, wenn wir ein weiteres Pferd suchen, wir auf dem Kranichtal-Hof  nachfragen würden. Nun ist es soweit, wir suchen ein neues Pferd und auf dem Hof Kranichtal wird eine passende Stute angeboten. So machten wir einen Kennlerntermin aus. Unsere Erinnerungen haben uns nicht getäuscht. Wieder wurden wir sehr  freundlich aufgenommen und wurden kompetent zu allen unseren Fragen beraten. Es war ein besonderes Erlebnis als wir dann zum Kennenlernen des Pferdes  auf der Weide zwischen ca. 30 Stuten und Fohlen standen und Bekanntschaft mit unserem Auswahlpferd machten. So haben wir uns verliebt und freuen uns auf eine lange Freundschaft jetzt endlich mit einem Kranichtal Pferd.
Vielen Dank und es ist toll bei Euch, macht weiter so.

Philipp Seiterich
24.09.2017
Ausritt
Liebes Team vom Kranichhof, ein toller Abend mit Sonnenuntergang. Ein erster richtiger Pferderitt in toller Atmosphäre und mit guter Anleitung. Macht Lust auf mehr. Ein schöner Hof, kein super-sauber-schicki-micki-pi-pa-po.