2 neue gekörte Laxnes-Söhne

Off

Wir sind sehr stolz auf unsere beiden Laxnes-Söhne Kanill und Barni vom Kranichtal. Beide wurden anlässlich der Jungpferdematerial-Prüfung und Körung in Schneverdingen gekört. Der dreijährige Rotfalbe Kanill wurde mit 145 cm Stockmaß eingemessen. Barni als zweijähriger mit 140 cm. Die beiden sind also wahrhaft groß, sind beide langlinig und langbeinig. Sie präsentieren sich stets mit guter Aufrichtung und Ausdruck. Beide konnten mit viel Tempovarianz in allen allen Gängen punkten. Beide verfügen zudem über viel Schwebephase im Trab. Nach ihrer Rückkehr von der Körung sind die beiden erstmal wieder in ihre „Jungs-Weide-WG“ zu ihren Freunden gezogen. Ab kommenden Frühjahr stehen beide auf dem Islandpferdehof Kranichtal im Deckeinsatz.

Newsletter Anmeldung

erfolgreich angemeldet!